Startseite
Techn.Informationen
Meine 403, Club
   
 


Der Peugeot 403 ist in Deutschland weniger bekannt, da Peugeot zu seinen Zeiten noch wenig auf dem deutschen Markt vertreten war. Erst der 404 brachte auch in Deutschland den Durchbruch. Dafür hat er es als erster der Marke Peugeot geschafft, die magische Grenze von 1.000.000 Fahrzeugen zu durchbrechen. Vorgestellt am 24. April 1955 wurde er bis 1966 gebaut. 

In Jahr 2005 feierte das Modell 403 also seinen 50. Geburtstag (meine noch nicht ganz...)

Einzig sein Einsatz durch den kleinen Inspektor Columbo - der immer noch eine ganz kleine Frage hat - verhalf dem 403 (Cabrio) zu späten Ruhm, wenngleich die meisten das Fahrzeug dennoch nicht genau benennen können:


Trotz der geringen Bekanntheit ist der 403 unter Kennern auch hier sehr beliebt wegen seiner Robustheit. Obwohl sein Motor mit 1468 cm³ Hubraum die in 1955 doch für einen Tourenwagen sehr erstaunliche Leistung von 58 PS hatte (VW kam 1961 mit seinem 1500 auf z.B. 45 PS, mit 2 Vergasern dann auf 54 PS), gilt dieser Motor als fast unverwüstlich. Viele Modelle haben mehrere 100.000 Km erreicht.

Ich selbst kann mich nur entsinnen, einen 403 in 1964 erstmals in Paris auf einem Campingplatz näher gesehen zu haben (muss 'bleu-amiral' gewesen sein), keinen - zumindest früher - in Deutschland. Mag daran liegen, dass ich in Hessen aufgewachsen bin und nicht z.B. im Saarland. Gefahren wurden sie natürlich viel in Frankreich. Und deutlich zu erkennen von hinten an dem '5.Rad' in der Mitte (das Differential wirkt so, wenn man hinterher fährt). 

Auf den nächsten Seiten habe ich versucht, ein paar technische Details zu beschreiben, einen 'tollen' Oldtimer-Club beschrieben und meine Fahrzeuge dargestellt.

Wenn Sie Wünsche, Fragen, Anregungen haben, schreiben Sie mir bitte mit dem anhängenden Formular. Ich würde mich freuen, wenn Sie alle Felder wahrheitsgemäß ausfüllen.
Vielen Dank

Roland Zufall
Bornpfad 8
65232 Taunusstein
Tel: 06128/982108 oder 01715731280

peugeotfreund-403@yahoo.de



Wie wäre es mal mit Segeln in Griechenland?
Dann bitte hier klicken:  http://www.mitsegler.info


Haben Sie Anregungen zur Seite oder Fragen zum 403? Ich versuche sie zu beantworten.
Der Umfang der privaten Homepage ist leider durch Restriktionen (und Kosten) begrenzt. 

Bedenken Sie bei Anfragen bitte, dass ich KEIN Peugeot- oder Ersatzteilhändler bin. Vielen Dank im Voraus.


 
 Top